1. Region
  2. Vulkaneifel

Polizei: Lastwagen rutscht in Böschung

Polizei : Lastwagen rutscht in Böschung

(red) Ein Lastwagenfahrer (41) hat sich am Samstag, 14. März, bei einem selbst verursachten Unfall leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war er auf der B 410 zwischen Kelberg und Boos unterwegs, als er gegen 14.50 Uhr hinter der Einmündung Richtung Mannebach nach einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Der LKW prallte in den Böschungshang. Dabei verletzte sich der 41-Jährige  leicht. Zudem entstand Sachschaden an seinem LKW. Die Freiwillige Feuerwehr Kelberg beseitigte auslaufenden Kraftstoff und Öl.

Die Polizei Daun bittet unter 06592/96260 um Hinweise von Unfallzeugen, insbesondere hinsichtlich eines möglicherweise dem Unfallfahrzeug entgegenkommenden Lastkraftwagen.