Livemusik, Tanz und Feuershow: Kurparkfestival in Bad Bertrich

Livemusik, Tanz und Feuershow: Kurparkfestival in Bad Bertrich

Das Kurparkfestival in Bad Bertrich wird an zwei Tagen Gäste auf eine musikalische Reise mitnehmen. Musiker, Feuer-Artistinnen, Tänzerinnen und Feuerjonglage stehen auf dem Programm.

Bad Bertrich. Das Duo Piano & Voice unterhält die Gäste des Kurparkfestivals am Samstagabend, ab 20 Uhr, mit Tanz- und Unterhaltungsmusik.
Unterstützung erhält das Duo durch den Saxofonisten und Klarinettisten Wilfried Umbach aus Ulmen. Zu bekannten Titeln wie "Hello Again", "Himbeereis zum Frühstück", "Just a Gigolo", "Africa" können Junge und "Junggebliebe" das Tanzbein schwingen. Aber auch Schlagersänger Mario Steffen wird das Publikum an diesem Abend unterhalten. "Ich liebe und lebe den Schlager mit jeder Pore meiner Seele", versichert Mario Steffen.
Nach Einbruch der Dunkelheit wollen die Ladies of Fire mit ihrer Feuershow "Fast and Furios" die Gäste im Kurgarten in ihren Bann ziehen.
Fackeln, Feuerfächer und andere Feuerrequisiten sind fester Bestandteil der Show. Sie kommen im schnellen, fliegenden Wechsel zum Einsatz. Das Publikum wird am Sonntag ab 11 Uhr von "Piano and Voice meets Trumpet" unterhalten.
Dann stehen Werke von Gershwin, Bernstein und vielen bekannte Melodien aus Klassik, Musical und Film auf dem Vormittagsprogramm.
Unterstützt durch den Trompeter Michael Frangen bekommt das Duo eine besonders interessante musikalische Klangfarbe, versprechen die Veranstalter.red
Tickets und Informationen sind erhältlich bei Touristik-Agentur Bad Bertrich GmbH, Kurfürstenstraße 32, 56864 Bad Bertrich unter der Telefonnummer 02674/932222.

Mehr von Volksfreund