Lotto-Elf kickt wieder in Hillesheim

Lotto-Elf kickt wieder in Hillesheim

Ein Benefiz-Spiel der berühmt-berüchtigten Lotto-Elf in Hillesheim, ein Sportfest im Mai und eine Reise nach Dresden: Die Jahreshauptversammlung des VfL Hillesheim bietet einen Überblick zu den geplanten Aktivitäten.

Hillesheim. Gut 30 Vereinsmitglieder konnte der Vorstand des VfL Hillesheim zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Bauernstube begrüßen.
Bei der Versammlung stand ein Highlight für alle Fußballfans der Region auf der Tagesordnung: Am Freitag, 7. Juni, kommt die berühmte Lotto-Elf wieder einmal für ein Benefiz-Spiel nach Hillesheim. Bereits 2010 gastierten die Profi-Kicker wie Wolfgang Overath, Darius Wosz, Stefan Kuntz, Matthias Scherz aber auch Comedian Guido Cantz in Hillesheim, um Fußball für den guten Zweck zu spielen. Gegner der Lotto Elf wird eine Kombination der Hillesheimer Alten Herren (Ü40 mit der AH Gerolstein (Ü40) sowie mit Spielern der Betriebsmannschaft des Gerolsteiner Brunnens sein.
Eifelsteig-Lauf im September



Der traditionelle Eifelsteig-Lauf startet am Samstag, 21.September. Gemeinsam mit der TW Gerolsteiner Land und dem SV Gerolstein wird dieser Natur-Erlebnislauf bereits zum fünften Mal ausgerichtet. Alle Läufer sollten sich diesen Termin vormerken.
Vom 3. bis zum 6. Oktober reist der VfL nach Dresden und in die Sächsische Schweiz. Zur Reise sind auch Nicht-Vereinsmitglieder eingeladen. Zudem ist von Donnerstag, 30. Mai, bis Sonntag, 2. Juni, ein Sportfest geplant. Die offenen Schüler-Kreismeisterschaften der Leichtathletik eröffnen das Spektakel. Zudem erwartet ein buntes Programm auf dem Sportplatz das Publikum.
In diesem Jahr fanden auch Neuwahlen des Vorstandes statt. 1. Vorsitzender: Stefan Mertes, (Wiederwahl), 2. Vorsitzender: Hans-Edi Jung (Wiederwahl), 3. Geschäftsführer: Gerd Blum (Wiederwahl), 4. Kassenwart: Markus Mertes (Wiederwahl). red
Anmeldungen und Informationen zur Reise nach Dresden: Hans-Edi Jung, Telefon 06593-996370.