Mädchen von Traktor verletzt

Mädchen von Traktor verletzt

DAUN. (dpa) Ein zweijähriges Mädchen ist in der Eifel von einem Traktor angefahren und schwer verletzt worden. Die Oma des Kindes hatte den Traktor am Montag in Berndorf in einem Schuppen parken wollen, in dem das Kind mit seinem Opa wartete, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Kurz vor dem Stillstand des Fahrzeugs rutschte die 66-Jährige mit ihren nassen Schuhen von der Bremse ab, so dass es zur Kollision kam. Das Mädchen wurde zwischen einer Werkbank und dem Fahrzeug eingeklemmt.

Mehr von Volksfreund