Mann bei Streit mit Messer verletzt

Mendig. (red) Zu einer Auseinandersetzung zwischen Stiefvater und Stiefsohn ist es in Mendig am Samstagabend gekommen. Der anfänglich verbale Streit endete schließlich in einer handfesten körperlichen Auseinandersetzung, in deren Verlauf der Stiefvater mit einem Messer leicht verletzt wurde.



Wie die Verletzung genau entstanden ist, müssen weitere Untersuchungen klären. Die erhitzten Gemüter konnten schließlich getrennt und der junge Mann dazu gebracht werden, bei einem Freund zu übernachten.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort