1. Region
  2. Vulkaneifel

Mann fährt Auto mit 1,92 Promille

Mann fährt Auto mit 1,92 Promille

Mit einem längerfristigen Fahrverbot sowie einer Geldstrafe muss ein 50-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Daun rechnen, der der Polizei am Samstagnachmittag in der Bahnhofstraße in Daun auffiel. Ein Atemalkoholtest ergab, dass er 1,92 Promille hatte.

Dem Mann wurde ei ne Blutprobe entnommen, ihn erwartet ein Ermittlungsverfahren. mh