1. Region
  2. Vulkaneifel

Mann krankenhausreif geschlagen

Mann krankenhausreif geschlagen

Die Polizei sucht einen Mann, der Dienstagnacht einen anderen Mann so stark verletzt hat, dass dieser ins Krankenhaus aufgenommen werden musste. Er schlug seinem Opfer gegen 3.30 Uhr im Hillesheimer Festzelt im Bachgarten mit einer Stubbi-Flasche gegen die Stirn.

Der Verletzte wurde mehrfach am Kopf genäht.Der Mann wird wie folgt beschrieben: 1,90 Meter groß, Dreitagebart, kräftige Figur, Vorname angeblich Marc oder ähnlich. redHinweise an die Polizeiwache Gerolstein unter Telefon 06592/96260. Weitere Polizeinachrichten finden Sie unter: volksfreund.de/blaulicht