1. Region
  2. Vulkaneifel

Mann wird bei Raubüberfall leicht verletzt

Mann wird bei Raubüberfall leicht verletzt

Unbekannte sollen am Donnerstag gegen 6.15 Uhr auf dem Parkplatz des Kinos Daun einen Mann überfallen und verletzt haben. Das teilt die Polizei Daun mit.

Während der Mann auf seine Fahrgemeinschaft wartete, soll er von zwei jungen Männern angesprochen worden sein, die etwas Geld für Zigaretten haben wollten. Unvermittelt sei er dann geschlagen und getreten worden, so dass er zu Boden fiel. Am Boden liegend sei er von den jungen Männern möglicherweise auf der Suche nach Geld abgetastet worden. Als der Überfallene sich wehrte, seien die Männer ohne Beute weggelaufen. Beide Männer seien 20 bis 30 Jahre alt, 170 bis 180 Zentimeter groß, sollen akzentfrei Deutsch gesprochen haben. Desweiteren sollen sie Jeans und Winterjacken getragen haben, einer habe eine Mütze getragen, der andere habe seine Kapuze über gezogen.
Hinweise an die Polizei Daun, Telefon 06592/96260.