MEIN SCHÖNSTER PLATZ

MEERFELD. Das Meerfelder Maar hat mit 1500 Metern Durchmesser den größten Maarkessel der Westeifel. Zwischen 1877 und 1880 wurde der Wasserspiegel gesenkt, um zusätzliche landwirtschaftliche Nutzfläche zu gewinnen.

Um die Schilfzone zu erhalten, hat man vor einigen Jahren das Maar wieder aufgestaut. Heute ist es Naturschutzgebiet - und für TV-Leser Reinhard Mittler einer der schönsten Plätze der Region. Im Hintergrund ist Bettenfeld zu sehen. Zeigen auch Sie uns Ihren Lieblingsplatz: Schicken Sie ein Digitalfoto mit einer Auflösung von mindestens 1600 Pixeln in der Breite als E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse an eifel@volksfreund.de und erklären Sie in drei Sätzen, um welchen Platz es sich handelt und warum er Ihnen am Herzen liegt. Hinreichende Qualität vorausgesetzt, werden wir auch Ihren Lieblingsort in Text und Bild im Lokalteil vorstellen. Leserfoto: Reinhard Mittler