| 20:35 Uhr

Mit 2,2 Promille in Daun unterwegs

Daun. Mit 2,2 Promille Alkohol im Blut ist ein 47-Jähriger am Freitag gegen 13.45 Uhr in Daun unterwegs gewesen. Die Polizei stoppte den Mann aus Essen in seinem VW in der Innenstadt.

Sie ordnete eine Blutprobe an und stellte seinen Führerschein sicher. Den Fahrer erwarten ein Strafverfahren und der Entzug der Fahrerlaubnis. Eine Fahrerin hatte die Polizei auf den VW-Fahrer aufmerksam gemacht, der auf der B 257 bei Daun Schlangenlinien fuhr. red