Mit 2,8 Promille von der Fahrbahn abgekommen

Hillesheim. (red) Eine stark alkoholisierte Autofahrerin ist am späten Sonntagabend von der Landesstraße zwischen Hillesheim und Wiesbaum abgekommen und im Graben gelandet. Die 39-Jährige hatte über 2,8 Promille im Blut, an dem Auto entstand ein Schaden von 4000 Euro.