Mit dem Auto im Graben gelandet

Mit dem Auto im Graben gelandet

Wallenborn (sts) Leicht verletzt worden sind drei junge Frauen bei einem Unfall, der sich am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 257 in Höhe von Wallenborn ereignete. Die 20 Jahre alte Fahrerin sei aus Richtung Daun unterwegs gewesen, als sie laut Polizei "vermutlich aufgrund einer kurzen Unachtsamkeit" von der Strecke abgekommen und in den Straßengraben geraten sei.

Mit im Auto waren eine 23- und eine 25-Jährige. Sie wurden zusammen mit der Fahrerin zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.