Unfall bei Schalkenmehren: Mit dem Auto überschlagen

Unfall bei Schalkenmehren : Mit dem Auto überschlagen

(red) Ein 27-jähriger Autofahrer wurde am Mittwoch gegen 17.25 Uhr auf der L 64, Höhe Weinfelder Maar, bei einem Unfall verletzt. Er war nach Angaben der Polizei in Richtung Gemünden unterwegs, verlor die Kontrolle über sein Auto und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Beim Versuch, gegenzulenken, kollidierte er mit dem Bordstein und überschlug sich mit dem Auto. Der Fahrer wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Mehren war mit 25 Kräften im Einsatz.