1. Region
  2. Vulkaneifel

Mit dem Römerkurier nach Trier

Mit dem Römerkurier nach Trier

Die Fahrten im "Römerkurier" starten am 15., 22. und 29. Juli sowie am 5. und 12. August von Gerolstein aus. Die Tagesfahrten nach Trier mit historischen Schienenbussen bietet die Chance auf einen besonderen Familienausflug.

Die Reise führt von Gerolstein über Birresborn, Mürlenbach, Densborn, Kyllburg und Bitburg-Erdorf nach Trier. Den besten Blick auf die Schönheiten der Eifel und des Kylltals bietet die Panorama-Umsicht der Schienenbusse. Am Platz servieren Eisenbahnfreunde den Reisenden ein Erfrischungsgetränk und beantworten Fragen zu den roten Brummern, wie die Schienenbusse genannt werden.
Die Fahrt im Schienenbus ist für zwei Kinder bis 14 Jahre in Begleitung ihrer Eltern kostenlos. Jedes weitere Kind zahlt die Hälfte. Die Fahrkarten sind unter www.ticket-regional.de, bei der Tourist-Information Gerolstein und im Zug direkt erhältlich. Eine Radmitnahme ist nur begrenzt und nach Anmeldung möglich.red
Weitere Informationen unter Telefon 06591/949987-30 oder Eifelbahn@t-online.de