Mit zwei Promille auf der Bundesstraße unterwegs

Mit zwei Promille auf der Bundesstraße unterwegs

Gerolstein. (red) In der Nacht auf Sonntag wurde ein 59 Jahre alter Niederländer von der Polizei auf der Bundesstraße 410 zwischen Büdesheim und Gerolstein angehalten. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann getrunken hatte.

Ein Alkohol-Test ergab einen Wert von 2,01 Promille. Der Führerschein des Niederländers wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet.

Mehr von Volksfreund