1. Region
  2. Vulkaneifel

Mitglieder der Dauner Friedensgruppe auf der Friedenswiese in Büchel

Abrüstung : Friedensgruppe Daun appelliert an die Bundesregierung

(red) Am 22. Januar wurde das Inkrafttreten des UN-Atomwaffenverbotsvertrags weltweit ge­feiert. Mitglieder der Dauner Friedensgruppe waren in Büchel auf der Friedenswiese mit dabei. Wegen der Corona-­Pandemie fand keine große Versammlung statt.

So gab es in Deutschland in Hunderten Städten kleine, kreativ gestaltete Feiern. Überall wurde die Bundesregierung aufgefordert, die atomare Teilhabe Deutschlands zu be­enden, sich für den Abzug der Atomwaffen aus Büchel einzusetzen und dem Atomwaffenverbotsvertrag beizutreten. Foto: Hildegard Slabik-Münter