1. Region
  2. Vulkaneifel

Mörderische Nacht in Hillesheim

Mörderische Nacht in Hillesheim

Das Hillesheimer Krimi-Team veranstaltet am Mittwoch, 30. Juli zwischen 18 und 22 Uhr eine "Mordsommernacht" in der Innenstadt. Jeweils um 18.30 und 20 Uhr liest Ralf Kramp im Eifelkrimi-Bus in der Burgstraße.

Das Krimi-Hotel präsentiert seine mehr als 100-jährige Geschichte: Die Hausführungen starten um 19 Uhr, 19.45 Uhr und 20.30 Uhr. Darüber hinaus bieten die Chefermittlerinnen der Krimi-Hauptstadt Kurztouren zur Standmauer mit Besuch einiger Krimi-Schauplätze an - um 19.15 Uhr, 20.15 Uhr und 21 Uhr. Die Programmpunkte dauern jeweils eine halbe Stunde. Zudem gibt es kulinarische Angebote und Musik von "Piano & Voice". mh