Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Üxheim. (red) Leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer am Montagnachmittag, als er auf der Kreisstraße 47 innerhalb der Ortslage von Üxheim mit einem Auto zusammenstieß. Die Autofahrerin hatte an einer Kreuzung die Vorfahrt des sich nähernden Motorradfahrers missachtet, weshalb es zur Kollision kam.

Der Motorradfahrer verletzte sich beim Sturz und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 1800 Euro.