Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall ist am Freitagabend ein Motorradfahrer in Neichen (Vulkaneifelkreis) schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben wollte ein 66-jähriger Autofahrer gegen 17.40 Uhr auf der L 46 nach links in Richtung Neichen abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 48-jährigen Motorradfahrer aus der VG Daun und stieß mit ihm frontal zusammen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Gutachter hinzugezogen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von über 15.000 Euro.