Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Hillesheim/Wiesbaum · Ein 80 Jahre alter Fahrer aus Nordrhein-Westfalen (NRW) war am Freitag auf der Landesstraße 26 aus Richtung Wiesbaum nach Hillesheim unterwegs. An der Einmündung zur Kreisstraße 58 wollte er nach links in Richtung Berndorf abzubiegen.

Dabei missachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden Motorradfahrers (ebenfalls aus NRW) und verursachte so eine Kollision. Der 41 Jahre alte Zweiradfahrer wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt etwa 8000 Euro. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort