1. Region
  2. Vulkaneifel

Motorradfahrer stürzt auf Ölspur und wird verletzt - Polizei sucht LKW-Fahrer

Motorradfahrer stürzt auf Ölspur und wird verletzt - Polizei sucht LKW-Fahrer

In Gerolstein ist ein Motorradfahrer am Mittwoch bei einem Unfall verletzt worden. Er war mit seiner Maschine auf einer Ölspur ausgerutscht. Ein LKW hatte Diesel verloren. Die Polizei sucht den Verursacher und bittet Zeugen um Hinweise.

Wie die Polizei berichtet, hat ein bisher unbekannter LKW-Fahrer am Mittwoch auf der Lindenstraße in Gerolstein, von Hillesheim kommend in Richtung Gerolstein-Ortsmitte, Diesel aus einem wohl undichten Tank verloren. Im Kreisverkehr an der Zufahrt Am Sandborn/Maternus, bildete sich eine Ölspur. Motorradfahrer rutschte auf der Dieselspur aus, stürzte und verletzte sich leicht.

Bei dem Lastwagen soll es sich um ein größeres Fahrzeug gehandelt haben, laut Polizei etwa ein 20-Tonner mit silberfarbenem Führerhaus und der Aufschrift "HTM". Da der Fahrer bislang nicht ermittelt werden konnte, bittet die Polizei um Zeugenhinweise zum Verursacher an die Polizei Gerolstein, Telefon: 06591/95260.