Motorradfahrer stürzt in einer Kurve

Bongard · Vermutlich weil er zu schnell unterwegs war, verletzte sich ein 56-Jähriger am Mittwoch morgen bei einem Motorradunfall. Der Mann aus dem Kreis Euskirchen war nach Angaben der Polizei auf der L 70 bei Bongard unterwegs.

In einer Linkskurve sei er mit dem Motorrad gefallen. Der Mann habe sich bei dem Sturz die rechte Schulter gebrochen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort