Müllenbach lädt zur "Komm"

Müllenbach lädt zur "Komm"

MÜLLENBACH. (red) In Müllenbach läuft der Countdown für "Komm", die erste Jugend- und Freizeitmesse im Landkreis Ahrweiler. Die jungen Organisatoren und Jugendpfleger Jürgen Schwarzmann rühren für das Ereignis am Samstag, 15. Juli, kräftig die Werbetrommel.

"Komm" findet in den Straßen der Eifelgemeinde statt, auf zehn Aktionsflächen werden sich zahlreiche Aussteller zum Thema Jugend und Familie präsentieren. "500 Plakate sind gedruckt, 3000 Flyer werden ab jetzt verteilt und ,Komm'-Schlüsselbänder sind auch in der Mache", erzählt Jürgen Schwarzmann, Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Adenau. Schwarzmann rechnet mit 500 bis 1000 Besuchern, die am 15. Juli in Müllenbach über die Straße der Kinder, die Straße der Jugendlichen und die Straße der Familie schlendern werden. Um zehn Uhr wird "Komm" am 15. Juli eröffnet. DJ Hein, eine Zaubershow und ein Live-Konzert sorgen für Stimmung. Um 14 Uhr folgt dann auf der Hauptaktionsfläche einer der Höhepunkte der "Komm": Die Verlosung eines handsignierten T-Shirts von Michael Schumacher zugunsten der "Tour der Hoffnung", die von "Tour"-Organisator Jürgen Grünwald und Ex-Fifa-Schiedsrichter Edgar Steinborn moderiert wird. Zu einer Premiere kommt es beim Tag der offenen Tür im Müllenbacher Jugendheim - erstmals ist das seit Februar 2005 restaurierte, unter Denkmalschutz stehende Gewölbe des Gebäudes wieder zu besichtigen.

Mehr von Volksfreund