Multivisionsshow mit Bildern von den Wüsten dieser Welt

Daun · "Planet Wüste" heißt die neue Multivisionsshow des Fotografen und Autors Michael Martin, die er am Sonntag, 18. Oktober, ab 18 Uhr im Forum Daun zeigt. Die Veranstaltung soll einen Vorgeschmack auf die nächsten Dauner Fototage am dritten Märzwochenende 2016 geben.


"Planet Wüste" ist das Meisterwerk des Diplom-Geografen aus München, der für die faszinierende Reportage fünf Jahre weltweit unterwegs war, um die Einzigartigkeit aller Sand-, Stein und Eiswüsten der Erde zu dokumentieren. Auf vierzig Reisen und Expeditionen durchquerte er mit dem Motorrad, auf Hundeschlitten, Skiern und Kamelen, in Geländefahrzeugen und Helikoptern die trockensten, heißesten und kältesten Regionen des Planeten. In der Reportage geht Martin auch der Frage nach, wie Pflanzen, Tiere und Menschen in Teilen dieser Extremzonen überleben können. mh
Infos und Tickets zu "Planet Wüste" sind online unter <%LINK auto="true" href="http://www.dauner-fototage.de" class="more" text="www.dauner-fototage.de"%> , den Fotostudios Nieder und im Forum Daun erhältlich.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort