1. Region
  2. Vulkaneifel

Nach Kontrolle in Gerolstein: Polizei vermeldet keine gravierdenden Corona-Verstöße

Polizei : Polizei: Kaum Corona-Verstöße

Die Polizei hat am Freitag zwischen 9 und 13 Uhr in Gerolstein die Einhaltung der  Corona-Hygienevorschriften überwacht. Insgesamt wurden 52 Personen auf die Einhaltung der Abstandsregeln sowie auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung hingewiesen und gegebenenfalls ermahnt.

Betroffen waren Personen aller Altersgruppen. Gravierende Verstöße gab es laut Polizei nicht.