Nachwuchsmeister im Mountainbike starten in Daun

Nachwuchsmeister im Mountainbike starten in Daun

Daun (mh) Mit anderthalb Neuerungen wartet der Vulkanbike Eifel-Marathon am 9. September auf. Das gab Markus Appelmann, seit Jahresbeginn Vermarkter des Mountainbike-Trailparks Vulkaneifel und seit vier Jahren Organisator des Rad-Marathons, am Montagnachmittag bekannt: "Erstmals wird eine Rheinland-Pfalz-Schülermeisterschaft im Mountainbiken ausgetragen.

Und das bei uns. Dadurch wird die Veranstaltung für eine neue Zielgruppe interessant", sagte er. Starten dürfen Kinder ab sieben Jahren.
Die andere Neuerung ist eine Rückkehr zu Gewohntem: Die Strecken verlaufen wieder wie ursprünglich, also von Daun in den Stadtwald Hunert, durchs Liesertal und am Ende die legendäre Skipiste am Mäuseberg hoch. Im Vorjahr ging es ausnahmsweise andersherum. "Bei einer Internetumfrage haben sich 60 Prozent dafür ausgesprochen", sagte Appelmann, der erneut die Marke von 2000 Startern anpeilt. Bis gestern haben sich 1250 Teilnehmer angemeldet, davon alleine rund 750 aus Belgien, den Niederlanden und Luxemburg. Trailpark-Botschafterin Sabine Spitz ist diesmal nicht dabei: Sie startet zur gleichen Zeit bei der WM in Australien. Ein ausführlicher Bericht folgt.

Mehr von Volksfreund