NEUE TAGESMÜTTER AUSGEBILDET

NEUE TAGESMÜTTER AUSGEBILDET

Elf neue Tagesmütter aus der Vulkaneifel sind in einem Qualifizierungskurs ausgebildet worden. Die kindliche Entwicklung und Förderung stehen im Vordergrund der pädagogischen Tätigkeit der Tagesmütter und -väter.

Veranstalter des Kurses waren die Beratungsstelle in der Kreisverwaltung Vulkaneifel und der beauftragte Bildungsträger, das DRK-Bildungswerk Eifel-Mosel-Hunsrück.
Die elf neuen Tagesmütter sind Conny Lames, Carmen Schwarz, Ute Blech, Selina Wirths, Hannelore Morgens, Gertrud Persin, Rita Esch, Cathrin Kremer, Petra Häp, Antje Luders, Claudia Steinhagen.
Derzeit kann der Bedarf an Tagepflegepersonen noch nicht vollständig gedeckt werden. Das Jugendamt Vulkaneifel ist daher sehr daran interessiert, dass sich Frauen und Männer für die Tätigkeit als Tagesmutter/-vater ausbilden lassen und den am 17. März 2014 beginnenden Qualifikationskurs in Gerolstein besuchen. Info: Jugendamt Vulkaneifel, Jutta Fresinger, oder an das DRK-Bildungswerk Eifel-Mosel-Hunsrück, Telefon 06592/9500-0. (red)/Foto: DRK

Mehr von Volksfreund