Neues Gebäude für Schul- und Vereinssport Neue Halle in Dockweiler könnte drei Millionen Euro kosten

Dockweiler · Sie ist gerade mal 40 Jahre alt, die Turnhalle der Grundschule in Dockweiler, aber viel älter soll sie möglichst nicht mehr werden. Denn ihr Schicksal ist besiegelt: Das marode Gebäude muss einem Neubau weichen.

So soll sie mal aussehen: die neue Turnhalle in Dockweiler. Simulation: Architekturbüro Dillig

So soll sie mal aussehen: die neue Turnhalle in Dockweiler. Simulation: Architekturbüro Dillig

Foto: TV/Architekturbüro Dillig

Die Turnhalle in Dockweiler muss einem Neubau weichen: Dieser Umstand ist schon lange bekannt – seit 2017. Damals plante die Verbandsgemeinde (VG) Daun als Trägerin der Schule, das damals 34 Jahre alte Gebäude zu sanieren. Bei näherer Untersuchung stellte sich aber heraus: Lohnt sich nicht, zu marode ist die Bausubstanz.