1. Region
  2. Vulkaneifel

Neue Verwaltungsfachangestellte in der Region Trier

Neue Verwaltungsfachangestellte in der Region Trier

Nach dreijähriger Ausbildung und erfolgreich abgelegter Prüfung haben 19 neue Verwaltungsfachangestellte von Kommunalverwaltungen aus der gesamten Region und vom Polizeipäsidium Trier ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Prüfungsausschussvorsitzender Hartmut Nunn überreichte sie ihnen im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Berufsbildenden Schule Gerolstein.


Im Rahmen ihrer dualen Ausbildung mussten die Prüflinge verschiedene Ausbildungsstationen durchlaufen und genossen Blockunterricht an der Berufsbildenden Schule Gerolstein sowie überbetriebliche Unterweisungen am Kommunalen Studieninstitut. Ihre Prüfung legten die Auszubildenden in den Bereichen Verwaltungsbetriebswirtschaft, Personalwesen, Verwaltungsrecht sowie Wirtschafts- und Sozialkunde ab. Die Prüfung bestanden haben: Jens Anell und Stefan Meyers (beide Polizeipräsidium Trier), Jennifer Bratek (VG-Verwaltung Bitburg-Land), Anna Goldammer und Bianca Mosig (beide VG-Verwaltung Schweich), Christina Kandels (VG-Verwaltung Arzfeld), Jan Michael Kolling (VG-Verwaltung Hermeskeil), Sarah Krost (VG-Verwaltung Prüm), André Kuhn und Caroline Schartz (VG-Verwaltung Konz), Selina Mayer, Eva Müller, Johannes Recht (alle Stadtverwaltung Trier), Jochen Prison (VG-Verwaltung Kyllburg), Pia Schmitt (VG-Verwaltung Daun), Nicolas Schmitz und Jennifer Stadler (Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Patrick Stoffel (VG-Verwaltung Kröv-Bausendorf) und Selina Vierbuchen (VG-Verwaltung Ruwer). (red)/Foto: BBS Gerolstein