1. Region
  2. Vulkaneifel

Neuer Belag für löchrige Straße zwischen Neroth und Oberstadtfeld

Baustelle : Neuer Belag für löchrige Straße

(mh) Die Baufirma Scheiff aus Euskirchen rückt gerade der maroden Landesstraße 27 zwischen Oberstadtfeld und Neroth zuleibe. Mit einer Fräse werden acht Zentimeter des löchrigen und rissigen Straßenbelags abgetragen, was bereits größtenteils auf der rund zwei Kilometer langen Strecke erledigt ist.

In der nächsten Woche soll bereits der neue Asphalt-Aufbau aufgebracht werden. Anschließend wird die Straße noch innerhalb von Neroth erneuert, vom Ortseingang aus Richtung Oberstadtfeld bis zur Ortsmitte am Gasthaus Zur Neroburg. Die Kosten betragen 310 000 Euro, Umleitungsstrecken sowohl für den Schwer- als auch für den Autoverkehr sind ausgeschildert. Foto: Mario Hübner