1. Region
  2. Vulkaneifel

Neuer Chefarzt informiert über Operationsmethode

Gesundheit : Neuer Chefarzt informiert über Operationsmethode

In der nächsten Ausgabe des Gesundheitsforums am Krankenhaus Maria Hilf Daun geht es um das Thema „Möglichkeiten und Grenzen der minimalinvasiven Chirurgie“. Der Vortrag ist am Montag, 12. März, um 18 Uhr.

Minimalinvasive Operationen werden auch Schlüsselloch-Operationen genannt und sind Eingriffe, bei denen der Arzt möglichst kleine Schnitte setzt. Ziel dieser Methode ist es, Schmerzen im Anschluss zu verringern und den Krankenhausaufenthalt zu verkürzen. Es gibt jedoch auch Risikien.

Dr. Wilhelm Bruss, der ab April neuer Chefarzt der Chirurgie im Krankenhaus Daun ist, referiert darüber in der Cafeteria.