1. Region
  2. Vulkaneifel

Neuer Kreisverkehr bei Walsdorf nimmt Form an

Baustelle : Neuer Kreisverkehr nimmt Form an

(mh) Der neue Kreisverkehr bei Walsdorf nimmt Form an. Die Firma Backes hat den alten Kreisel, der von dicken Basaltsteinen eingefasst war und von dem daher bei einem Frontalcrash eine nicht unerhebliche Unfallfallgefahr ausging, abgebaut und mit der Herstellung des neuen Bauwerks begonnen.

Das hat einen Durchmesser von 17 Metern, liegt nun deutlich höher, sodass die Fahrbahn, die bereits größtenteils erneuert ist, aus allen vier Richtungen ebener auf das Bauwerk zuläuft. Bis zum Abschluss der Bauarbeiten, die für Mitte/Ende Oktober vorgesehen sind, wird der Verkehr per Ampelschaltung einseitig an der Baustelle vorbeigeführt, die Straße Richtung Hillesheim ist komplett gesperrt.

Foto: Mario Hübner