Neuer "Pekip"-Kurs des Deutschen Roten Kreuzes

Daun. (red) Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Daun, bietet neue Kurse für Eltern mit Babys, die ab Februar 2009 geboren und jünger sind, nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm an (Pekip) an. Zu den wöchentlichen Treffen sind die Mütter/Väter mit ihren Kindern eingeladen.

Im Kurs erfahren die Eltern, wie sie ihre Babys in ihrem gesunden Heranwachsen unterstützen können. Ergänzend dazu geht die Kursleiterin auf Fragen in Bezug auf Entwicklung, Erziehung, Ernährung und Pflege. ein. Außerdem achtet die Leiterin besonders darauf, dass die Kinder mit den vielfältigen Bewegungs- und Sinnesanregungen nach Dr. Jaroslav Koch angemessen begleitet und nicht überfordert werden.

Weitere Infos bei der Pekip-Gruppenleiterin Tanja Leber, Telefon 06592/7325.