Neuer Vorstand erhöht Mitgliedsbeitrag

Neuer Vorstand erhöht Mitgliedsbeitrag

Die Kolpingsfamilie Daun hat in ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Erster Vorsitzender ist Alois Mayer, zum zweiten Vorsitzenden wurde Harald Brand bestimmt.

Weitere Vorstandsmitglieder: Schriftführer Hardy Hoffmann, Kassierer Bruno Willems, Beauftragter für Jugendarbeit Harald Brand, Pressewart Ernst Kamp sowie die Kassenprüfer Toni Pütsch und Reiner Schäfer.
Zuvor bedankte sich Mayer bei seinen Vorstandskollegen für die in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit. Danke sagte er auch Franz-Josef Bedbur für seine tägliche Pflege der Wehrbüschkapelle. Er erinnerte an die vielen Aktivitäten wie den Kolping-Gedenktag im Dezember.
Die Mitglieder einigten sich bei nur einer Gegenstimme für eine Erhöhung des Jahresbeitrags ab dem laufenden Jahr auf 24 Euro.
Die Kolpingsfamilie Daun wurde im Jahr 1904 unter dem Namen Gesellenverein gegründet. red

Mehr von Volksfreund