1. Region
  2. Vulkaneifel

Neues Trio an der Spitze

Neues Trio an der Spitze

Das Forum Eine Welt in Dreis hat einen neuen Vorstand gewählt. Außerdem haben die Mitglieder das Programm für das nächste Halbjahr festgelegt.

Dreis-Brück. (red) Veränderung im Sprecherinnen-Team des Forums Eine Welt: Gisela Meyer hat nicht mehr kandidiert, die Versammlung hat Tukta Sureeporn Schwarz in das Leitungsgremium gewählt. Außerdem gehören dem Team Christa Karoli und Julia Prokoph an. In den erweiterten Vorstand wurden gewählt: Osaro Aideyan, Guido Hannawald, Heidi Hartung, Klaus Heller, Margret Hölscher, Shima Kalantari, Norbert Leinung, Gisela Meyer, Lucia Olea, Cheryl Onnertz und Hans Vater.

Neben dem Karneval der Kulturen im Februar und einem Forum der Begegnung im April wird es auch ein Fest der Nationen geben. Termin ist voraussichtlich der 19. Juni. Darüber hinaus sind ein Klezmer-Konzert und ein Kindermusical geplant, aufgeführt von einem afro-deutschen Kindertheater aus Berlin. Vorgesehen ist auch, dass Künstler Gunter Demnig Ende Februar die ersten Stolpersteine in Gerolstein in Erinnerung an die ermordeten Gerolsteiner Juden verlegt. Schließlich wird das Forum Eine Welt auch mit einem Stand und Bühnenprogramm beim Rheinland-Pfalz-Tag in Prüm (27. bis 29. Mai) vertreten sein.

Weitere Informationen: www.forumwelt.de