1. Region
  2. Vulkaneifel

Nikolausmarkt in Kelberg

Nikolausmarkt in Kelberg

KELBERG. (bb) Das Wochenende steht wieder ganz im Zeichen des traditionellen Nikolausmarkts in Kelberg. Am Samstag (14 bis 20 Uhr) und Sonntag (11 bis 19 Uhr) ist Gelegenheit für einen Besuch des Markts.

Wie gewohnt gibt es wieder ein interessantes Rahmenprogramm. So wird am Samstag um 17 Uhr im Hotel Stadt Koblenz die Mundartfibel "Spezialitäten in Kelberger Platt" vorgestellt. Autor Hermann Molitor berichtet von der Entstehungsgeschichte des Buchs, liest daraus vor und signiert die ersten Exemplare. Die katholische Erwachsenenbildung präsentiert am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr im alten Pfarrhaus drei Kelberger Hobbykünstler. Helmut Bast stellt Holzobjekte aus, Claudia Cors zeigt Malerei, und von Hans Kaiser ist Glaskunst zu sehen. Der Eintritt ist frei.