Nominierung für den Großen Preis des Mittelstandes

Nachhaltiges Engagement : Nominierung für den Großen Preis des Mittelstandes

(red) Die Musikschule „Spiel mit“ in Daun ist für den diesjährigen Großen Preis des Mittelstandes nominiert worden, und das in drei Kategorien. Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „Nachhaltig Wirtschaften”.

Ziel dieses Preises ist es, die Unternehmen zu fördern, die sich verantwortungsvoll in die Gesellschaft eingliedern. Klaus Behütuns-Steffens und Hermann Konrath, die beiden „Spiel-mit“-Geschäftsführer freuen sich sehr über die Nominierung.  Foto: Musikschule Spiel-mit Daun

Mehr von Volksfreund