1. Region
  2. Vulkaneifel

Norbert Hebben übernimmt für die Kreissparkasse Vulkaneifel die Leitung der Filialdirektion Hillesheim.

Wirtschaft : Neuer Leiter ist ein alter Bekannter

(red) Norbert Hebben übernimmt für die Kreissparkasse Vulkaneifel die Leitung der Filialdirektion Hillesheim. Damit tritt er die Nachfolge von Erwin Hermes an, der neue berufliche Herausforderungen, außerhalb der Sparkasse, gefunden hat.

Seit vielen Jahren ist Norbert Hebben in der Filialdirektion Hillesheim als Individualkundenberater tätig. Er sagt: „Da mich viele Kunden schon kennen, bin ich zuversichtlich, dass die bisherige vertrauensvolle Zusammenarbeit auch in Zukunft funktionieren wird.“

Nach der Ausbildung zum Bankkaufmann, Weiterbildungsmaßnahmen zum Sparkassen-Betriebswirt sowie langjährigen, praktischen Erfahrungen sei Norbert Hebben auf seine neue Aufgabe vorbereitet, erklärt Dietmar Pitzen, der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Vulkaneifel, der zur Übernahme der Leitungsfunktion in der Filialdirektion Hillesheim gratulierte.