Notar spricht über Patientenverfügungen und Vollmachten

Rechtssicherheit : Notar spricht über Patientenverfügung und Vollmachten

Auf Einladung der Volkshochschule Gerolstein wird Notar Peter Orth am Montag, 23. September, um 19 Uhr im Gerolsteiner Rathaus über das Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung – Wie sorge ich richtig vor?

“ sprechen. Unter anderem werden Fragen wie „Wer regelt den Alltag, wer die Bankangelegenheiten, wenn ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage bin?“ oder „Wie kann ich dafür sorgen, dass später Entscheidungen in meinem Sinne getroffen werden?“ beantwortet. Zudem wird Orth darüber sprechen, was bei Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen unbedingt zu beachten ist. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen im Internet unter: www.vhs-gerolstein.de