Nudeln aus aller Welt herstellen und zubereiten lernen

Nudeln aus aller Welt herstellen und zubereiten lernen

Der Landfrauenverband bietet einen Kochkurs unter dem Titel "Nudeln aus aller Welt - frisch auf den Tisch" an. Termin ist am Dienstag, 12. April, um 19 Uhr im Boxberger Gemeindehaus.

In dem Kurs lernen die Teilnehmer, wie sie Nudeln selbst herstellen können und welche internationalen Sorten mit welchen Gerichten besonders harmonieren. Kostproben und Rezeptblätter verführen zum Nachkochen daheim. Mitzubringen sind ein Gedeck, Besteck und ein Glas. Kosten: vier Euro für Mitglieder, sechs Euro für Nichtmitglieder plus Lebensmittelkosten. Leiterin ist Birgit Leuschen-Meis. red
Anmeldung bis 8. April an Roswitha Diewald, Telefon 02692/276.

Mehr von Volksfreund