1. Region
  2. Vulkaneifel

Oberehe-Stroheich kommt ins Fernsehen

Oberehe-Stroheich kommt ins Fernsehen

Einen Beitrag über die Hauptstraße in Oberehe-Stroheich zeigt das SWR-Fernsehen am Dienstag, 3. März, ab 18.45 Uhr. Der Beitrag wird im Rahmen der "Landesschau Rheinland-Pfalz" gesendet.

Oberehe-Stroheich liegt im Naturpark Vulkaneifel. Obwohl knapp 2000 Autos die Straße täglich befahren, hat Oberehe einen ländlich idyllischen Charme.
An der Straße liegt das frühbarocke Schloss Oberehe mit Torhaus. Ortsteile sind die beiden namensgebenden Dörfer Oberehe und Stroheich. In jedem Ortsteil leben ungefähr 160 Einwohner. Knapp 60 Prozent der Bevölkerung in Oberehe-Stroheich sind zugezogen.
Anwohner, wie Aloys Lefen und Erika Bandel, kommen in dem Beitrag zu Wort und werden vorgestellt. Erika Bandel ist sehr kreativ und hat im Pfarrgarten einen Bibelgarten angelegt. Der Beitrag wird am Sonntag, 8. März, um 18.05 Uhr wiederholt.
red