1. Region
  2. Vulkaneifel

Öffentlicher Bücherschrank an der Brücke in Oberstadtfeld eröffnet

Freizeit : Ein Kühlschrank wird im Unterdorf in Oberstadtfeld zum öffentlichen Bücherschrank

(red) Kostenfrei Bücher ohne Formalitäten tauschen, mitnehmen oder einstellen kann man jetzt auch in Oberstadtfeld. Der öffentliche Bücherschrank steht im Unterdorf an der Brücke nahe der Bushaltestelle.

Öffentlicher Bücherschrank an der Brücke in Oberstadtfeld eröffnet
Foto: bik.kreativ

Natalie Kirkpatrick hat dieses Projekt in Abstimmung mit dem Gemeinderat in die Hand genommen. Zusammen mit ihrem Mann Ryan gestaltete sie einen Kühlschrank um. Beim Bekleben unterstützten die Oberstadtfelder Firmen CarSmartCenter und bik.kreativ sowie Eldiseño aus Uersfeld das Paar.

Sie haben eine zum Dorf passende Optik mit Igel geschaffen. Zudem ist eine Seite als Pinnwand konzipiert. Mit vorhandenen Magneten können Angebote und Gesuche aus und für das Dorf angebracht werden wie beispielsweise „Suche jemanden zum Rasenmähen“ oder „Verkaufe Gartenmöbel“.