Ökumenischer Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst

Ein Gottesdienst auf dem Schümel bei Mannebach ist für Sonntag, 18. September, um 16 Uhr geplant - unter Beteiligung von Pfarrer Ulrich Apelt von der katholischen Kirchengemeinde Kelberg und Pfarrer Holger Banse von der evangelischen Kirchengemeinde Adenau. In diesem Jahr erinnert sich die Gemeinde Mannebach in besonderer Weise an die Errichtung des großen Kreuzes auf dem Schümel vor 70 Jahren.


Anschließend sind alle Gottesdienstbesucher zu Kaffee und Kuchen in die alte Schule in Mannebach eingeladen.
Der Erlös ist für die Errichtung eines neuen Kreuzes vorgesehen. red

Mehr von Volksfreund