Orgelkonzert in St. Leodegar

Niederehe · Niederehe (red) Das nächste Konzert auf der Balthasar-König Orgel in Niederehe findet am Freitag, 1. September, 20 Uhr statt. Ausführender ist Christoph Grohmann aus Rheda-Wiedenbrück.

Grohmann, geboren 1955 in Bielefeld als Sohn zweier Kirchenmusiker, studierte an der Hochschule für Musik in Detmold Kirchenmusik-A und Konzertfach Orgel. Nach zehnjähriger Tätigkeit als Dekanatskantor in Rheda, wo er einen Orgelneubau initiierte, widmet Grohmann sich der Unterrichtstätigkeit. Auf dem Programm stehen Werke von Grohmann, Johann Sebastian Bach, John Stanley, Ludwig Zöschinger. Einen weiteren Programmpunkt stellen Improvisationen von Grohmann dar, wie die Fantasie über das Luther-Lied "Die beste Zeit im Jahr ist mein?,da singen alle Vögelein,Himmel und Erden ist der voll,viel gut? Gesang, der lautet wohl".