1. Region
  2. Vulkaneifel

Orgelkonzert mit Werner Garthe in der Erlöserkirche

Orgelkonzert mit Werner Garthe in der Erlöserkirche

Gerolstein. (red) Zu einem Orgelkonzert lädt die evangelische Kirchengemeinde Gerolstein-Jünkerath für Sonntag, 19. April, um 18 Uhr in die Erlöserkirche Gerolstein ein. An der Orgel wird Werner Garthe aus Schönecken zu hören sein.

Zu Beginn wird Garthe das Concerto op. 4 Nr. 2 von Georg Friedrich Händel, der vor 250 Jahren gestorben ist, spielen. Danach folgen Werke von Michael Praetorius, Dietrich Buxtehude und Johann Sebastian Bach sowie drei Choralvorspiele von Otto Heinermann. Es schließen sich an Introduktion und Passacaglia in d-moll von Max Reger. Zuletzt wird der Organist die Orgelsonate in D-Dur von Mendelssohn Bartholdy, der am 3. Februar 1809, also vor 200 Jahren, geboren wurde, vorgetragen.