1. Region
  2. Vulkaneifel

Ortsfamilienbuch von vier Gemeinden wird vorgestellt

Ortsfamilienbuch von vier Gemeinden wird vorgestellt

Es ist eine genealogische Fundgrube: das Ortsfamilienbuch von Üdersdorf, Trittscheid, Tettscheid und Weiersbach. Am Sonntag, 10. April, wird es vorgestellt. Das Werk ist unverzichtbar für Menschen, die sich auf Spurensuche nach der eigenen Herkunft und Familiengeschichte machen wollen.

Üdersdorf. Nach jahrelanger Arbeit liegt nun das umfassende Familienbuch der Ortschaften Üdersdorf, Trittscheid, Tettscheid und Weiersbach vor. Es wird veröffentlicht von der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e.V. Köln. Die Buchvorstellung findet am Sonntag, 10. April, um 15 Uhr in der Alten Schule in Üdersdorf statt.

Bearbeitet wurden die Informationen von Thorsten Zimmermann aus Üdersdorf, der Kirchenbücher, die Register des Standesamtes, Ortsfamilienbücher und weitere Quellen auswertete. Nahezu 10 000 Namen sind in dem mehr als 700 Seiten starken Buch erfasst, alphabetisch geordnet und erschlossen durch Namens-, Orts- und Berufsregister.

Die kurzweilige Veranstaltung wird umrahmt vom Musikverein Üdersdorf. red