Pack’ die Wanderschuhe ein!

Pack’ die Wanderschuhe ein!

Der Eifelverein Üdersdorf plant 2017 viele Expeditionen in die Eifel. Aber auch Ausflüge in die gesamte Region sind dabei.

Üdersdorf (red) Der Eifelverein Üdersdorf hat 2017 viel vor: die Wanderung mit dem Osterhasen, die Pilzwanderung, die Pilzbestimmungswanderung sowie die Jahresabschlussaktivitäten, die im Besuch von immer wieder wechselnden Weihnachtsmärkten und der internen Weihnachtsfeier bestehen. Zum Beispiel findet zu Jahresanfang bei der Weckwurstwanderung die leichte Tour bei frischer Bratwurst sowie Getränken mit offenem Feuer in der Hütte einer ehemaligen Mühlsteinkammer ein geselliges Ende. Ebenso sind die Pilzwanderung und die Pilzbestimmungswanderung mit der Führung durch Sachverständige inzwischen zu festen und viel besuchten Einrichtungen geworden.
Touren in der Region führen zur Lieser und der Kleinen Kyll (Zwei-Bäche-Wanderung), nach Manderscheid (Grafensteig), Darscheid (Familienveranstaltung), Ellscheid (Antoniusweg, Tag des Wanderns), über den Lieserpfad (Üdersdorf - Manderscheid), nach Himmerod (Molitors Mühle, Eisenschmitt) und Gerolstein (Felsenpfad).
Außerhalb der Region stehen Ziele an wie ein Wein-/Wanderwochenende in Ellenz-Poltersdorf (zwei Übernachtungen, Wanderung, Weinprobe), Enkirch/Mosel (Leiermanns-Pfad), Ernzen (Teufelsschlucht, Irreler Wasserfälle), Bernkastel-Kues (Bärensteig), Klüsserath (Sagenweg) und Kloster Siebenborn (Höhenrundweg). Die langjährige Partnerschaft mit dem Luxemburger Wanderverein Lenster Treppler wird in diesem Jahr bei einer Tour vom Landesblick Üdersdorf zur Heidsmühle weiter gefestigt.
Wer an einer Wanderung in engerem Bereich um Üdersdorf herum interessiert ist, kann einmal im Monat an der Mittwochswanderung teilnehmen, bei der es ganz zwanglos zugeht. Das jeweilige Ziel wird von den Anwesenden in gemeinsamer Abstimmung vor Ort vereinbart. Zum Abschluss kann eine Einkehr stattfinden.
Info: Wer sich einen eigenen Überblick verschaffen will, kann sich den Wanderplan aushändigen lassen - am besten anlässlich einer Wanderung - oder sich an Hauptwanderwart Udo Kleser, Telefon 06596/160288, wenden oder sich unter <%LINK auto="true" href="http://www.eifelverein-uedersdorf.de" text="www.eifelverein-uedersdorf.de" class="more"%> informieren. Dort kann man auch einen Überblick über die Ereignisse der vergangenen Jahre bekommen und in der Bildergalerie viele Fotos betrachten.