1. Region
  2. Vulkaneifel

Parkbank beschädigt und geflüchtet

Parkbank beschädigt und geflüchtet

Ein Unbekannter hat eine Parkbank in der Nähe der Ortschaft Meisburg beschädigt. Der Täter, der laut Vermutung der Polizei mit einem Fahrzeug und einem landwirtschaftlichen Gerät unterwegs war, stieß damit gegen die im Distrikt "Auf der vordersten Höhe" neben dem Weg stehende Bank.

Der Schaden beträgt laut Polizei 300 Euro. redHinweise zum Verursacher nimmt die Polizei Daun unter Telefon 06592/96260 entgegen. Weitere Polizeimeldungen und Bilder unter: volksfreund.de/blaulicht