Pfarrer bietet Kirchenkabarett in Gerolstein

Pfarrer bietet Kirchenkabarett in Gerolstein

Christentum und Satire - wie beides eine Einheit bilden kann, will der Kirchenkabarettist Ingmar von Maybach-Mengede in Gerolstein zeigen. Am Freitag, 24. Mai, um 19.30 Uhr nimmt er in der Erlöserkirche in Gerolstein zu folgenden Fragen Stellung: Ist unsere oberste Pfarrerstochter in der Finanzkrise durch ihre sparsame evangelische Art endgültig zur "Madonna des Protestantismus" geworden? Wie beeinflusst Angela Merkels Mundorgel die Weltpolitik? und Ist Westerwelle schon Außenminister oder noch Außenministrant? Diese und andere Rätsel werden satirisch aufbereitet, musikalisch ausgestaltet und manchmal auch unter Publikumsbeteiligung geklärt.


Maybach-Mengede war von 2007 bis 2011 Pfarrer in Ueberau im Odenwald. Nun ist er von seiner Landeskirche für seine spezielle Form der humoristischen Verkündigung freigestellt. red

Karten: Evangelisches Pfarramt Gerolstein, Telefon 06591/3362; Tourist-Info, Telefon 06591/949910, E-Mail: touristinfo@gerolsteiner-land.de. Preis: 13 Euro im Vorverkauf, 15 Euro an der Abendkasse, 10 Euro ermäßigt (für Schüler, Studenten, sonstige geringe Einkommen).

Mehr von Volksfreund