Pfosten beschädigt: Unfallflucht

Pfosten beschädigt: Unfallflucht

Dreis-Brück. (red) Der Pfosten eines Verkehrsschildes in Dreis-Brück auf Höhe des Gasthauses "Zum Holzschnitzer" in der Dockweiler Straße wurde, wie die Polizei jetzt mitteilte, am Freitagmorgen gegen 10 Uhr durch einen LKW beschädigt.

Anschließend fuhr der Verursacher weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.